Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube eure Einwilligung um geladen zu werden. Mit dem Klick auf das Video erklärt ihr euer Einverständnis. Informiert euch bitte darüber in der Datenschutzerklärung.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 -Trailer

Im Februar 2018 waren wir mit der Mein Schiff 5 für 14 Tage im Orient unterwegs. Dabei haben wir überwiegend unsere Landausflüge gefilmt. Damit ihr seht, was in den nächsten Wochen kommen wird, habe ich diesen Trailer zusammengestellt. Der Starttermin für unser Reise Logbuch ist der 1. April 2021.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 Teil 1 – Anreise und erster Tag

Wir hatten nur den Wunsch auch mal nach Arabien zu fahren. Wie und wann, keine Vorstellung. Entgegen unserer sonstigen Reisegepflogenheiten, fiel unsere Wahl auf eine Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 5. Allerdings erst nachdem wir Wochen für die Recherche aufgewendet hatten. Unser Fokus lag dabei auf den Landausflügen. Nach dem Nachtflug ging es zur Einstimmung gleich mal in die Wüste und das war ein gelungener Einstieg in die Reise.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 Teil 2 – Was passiert in Sharjah?

Die Vereinigten Arabischen Emirate kannten wir nur vom Namen her und das Emirat Sharjah war uns nur als streng religiös bekannt. Was kommt bei der ersten Stadtrundfahrt auf uns zu, was werden wir erleben? Zunächst mussten wir früh aufstehen und was wir dann erlebten, seht ihr in diesem Video.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 Teil 3 – Ein ganzer Tag – 2 Touren in Khasab

Was erwartet uns in Khasab. Noch nie davon gehört. Ein paar Videos vorab, aber da war auch nicht viel zu erfahren. Wir betreten Neuland, sind angenehm aufgeregt. Was wird der Tag in dieser Enklave bringen? Zunächst mussten wir wieder früh aufstehen und was wir dann erlebten, seht ihr in diesem Video.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 Teil 4 – Muscat (Oman)

Auf unserer Ganztagestour zeigt uns Guide Abdullah seine Heimat. Die Tour war anstrengend, hat aber viel Spaß gemacht. Busreisen sind nicht unbedingt unser Favorit. Aber Abdullah hat sich viel Mühe gegeben, so dass wir den Tag genießen konnten. Das Video zeigt euch, wie der Tag ablief.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 – Teil 5 – Seetag und Ausflug in die Wüstenstadt Al-Ain

Die Mein Schiff 5 ist von Muscat auf dem Weg nach Abu Dhabi. Das bedeutet einen Tag auf See und die Zeit gut nützen. Am nächsten Tag geht es von Abu Dhabi direkt nach Al-Ain. Aus diesem Ort stammt der aktuelle Scheich Chalifa bin Zayid Al Nahyan. Die Ganztagestour bietet einen lohnenden Einblick in das Leben der Beduinen in den letzten Jahrhunderten. Die Geschichte der Nahyan Dynastie, die Räume im Zayid Palast und mehr stehen auf dem Programm und zum Schluss erleben wir einen Dattelpflücker in schwindelnder Höhe.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 – Teil 6 – Erster Ausflug in Dubai (VAE)

Die Mein Schiff 5 ist von Abu Dhabi auf dem Weg nach Dubai. Der halbe Seetag vergeht wie im Flug und dann bringt uns ein Bus zur Dubai Marina, zur Dubai Mall und im Dunkeln erleben wir einige Souks in Deira. Auch wenn mit den letzten Aufnahmen der Eindruck entsteht, es wäre eine reine Hetzerei gewesen, ist es nur ein Spaß, den ich mir erlaubt habe. Uns erschien der Tag wie ein Spagat zwischen Tradition und Moderne. Zum Glück hat man in Dubai nicht alles Alte abgerissen. Vielleicht hat man auch erkannt, dass alte Traditionen oftmals etliche Touristen anziehen.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 – Teil 7 – Allein in Dubai

Die Mein Schiff 5 erwartet neue Gäste, die zweite Woche der Kreuzfahrt ist angebrochen. Den heutigen Tag hatte ich von Deutschland aus geplant und organisiert. Vorbereitet hatte ich auch die einzelnen Fahrstrecken zwischen den Zielen. Klar war, dass wir den Hafen mit einem Taxi verlassen und dorthin auch wieder ein Taxi nehmen. Dazwischen wollten wir die Metro nutzen. Unsere Ziele waren Burj Khalifa, das große Aquarium in der Dubai Mall, das historische Museum in Bur Dubai und Burj Al Arab. Offen war, ob wir das alles an einem Tag schaffen können. Seht selbst im Video zum 8. Tag unserer Kreuzfahrt was an dem Tag passierte.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 – Teil 8 – Baustelle, Bootsfahrt und Schiffstester

2. Woche, 9. Tag an Bord. Wir liegen noch im Hafen von Dubai. Für den Nachmittag haben wir als Termin das Schiffstester Treffen, ansonsten können wir frei wählen, wohin es uns zieht. Mit dem Heritage Village haben wir eine nicht allzu weite Location gewählt. Doch wir landen auf einem Boot, das man in Dubai Abra nennt. Schaffen es nicht so zeitig zurück aufs Schiff… Aber seht selbst im Video, was wir erlebten.

Unterwegs im Orient mit der Mein Schiff 5 – Teil 9 – Nebel oder Sandsturm? Unser Tag in Doha (Qatar)

2. Woche, 10. Tag an Bord. Wir liegen in Doha. Draußen ist von der Stadt nur wenig zu erkennen. Nebel? Das werden wir auf unseren 2 Ausflügen dann noch näher feststellen. Wie wirken sich die politischen Differenzen mit den anderen arabischen Staaten aus? Seht selbst, was wir erlebten. Wir fanden Doha jedenfalls richtig spannend und wir hatten sogar eine deutsche Reiseleitung.

Unterwegs im Orient mit der mein Schiff 5 – Teil 10 – Bietet Bahrain mehr als Kamele und Formel 1?

Am 11. Tag unserer Kreuzfahrt geht es früh aus den Federn. Wir fragen uns, was bietet Bahrain an einem Tag? Im Verlauf der Bustour werden wir einiges erfahren, was uns vorher nicht bekannt war. Aber das ist ja der Reiz, wenn man unbekannte, ferne Länder bereist. Auch wenn die Stopps oft viel zu kurz waren, bekam man zum Land selbst einen Überblick und viele Informationen. Wem das aber zu viel an einem Tag ist, sollte sich besser für eine kürzere Tour entscheiden. Aber seht selbst, ob auch euch die Tour interessieren würde.